19.011.2017:

Bahn- und Industriefilme aus 100 Jahren auf grosser Leinwand im Kino – Teil III

Zum Abschluss der diesjährigen Reisesaison laden wir Sie wie schon in den letzten Jahren zu unserem Kooperationspartner für das bewegte Bild, dem Lichtspiel / Kinemathek in Bern ein. Erneut haben wir ein spannendes Programm von historischen Eisenbahn- und Industriefilmen für Sie zusammengestellt. Zwischen den drei Filmblöcken verwöhnt uns die sprichwörtlich feine Lichtspiel-Küche mit einem ausgewählten vegetarischen Mittagessen. Das Tagesprogramm lässt genügend Zeit für die Besichtigung der umfangreichen Sammlung des Lichtspiels und den Austausch mit Teilnehmenden und Gästen. Und natürlich ist auch wieder die geschätzte Bar im Kinosaal geöffnet. Vielleicht besitzen Sie selber Filme über Eisenbahnen oder Industrien die Sie gerne einmal einem grösseren Publikum zeigen möchten? Dann nehmen Sie bitte baldmöglichst Kontakt mit uns auf, damit wir Ihren Film ins Programm aufnehmen können. Der Filmtag ist übrigens eine ausgezeichnete Gelegenheit, Familie, Partnern und Freunden unsere gemeinsame Passion näher zu bringen. Und wenn Sie möchten, senden Sie diese Einladung doch auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter. Wir alle freuen uns, Sie möglichst zahlreich zum Abschluss unserer Exkursionen 2016 begrüssen zu dürfen.

alten Ryff-Fabrik

Zurück zu: Bisherige ExkursionenBisherige Exkursionen 2017