07.03.2015:

Winterromantik auf dem Zürichsee – Generalversammlung 2015

Unsere diesjährige Generalversammlung führte uns auf den Zürichsee. An Bord des historischen MS Etzel befuhren wir den Untersee und konnten so viele Industriebauten einmal aus einer anderen Perspektive anschauen. Das Motorschiff Etzel mit Baujahr 1934 wurde durch die ortsansässige Escher Wyss & Cie gebaut. Als Weltinnovation gilt der hydraulische Verstellpropeller. Geschwindigkeit und Fahrrichtung können über die Winkelstellung des Propellers anstatt über die Drehzahl des Motors geregekt werden. Entlang des Zürchersees sind verschiedene Industriebetriebe entstanden, die vom Seeanschluss profitierten. Wir haben die Gelegenheit die letzten Zeugen dieser vergangenen Epoche anzusehen.

ms_etzel

Zurück zu: Bisherige ExkursionenBisherige Exkursionen 2015