Title
 
 
Hauptseite
Der Verein
Exkursionen
Bahninfo
Bahngesellschaften
Werklokomotiven
Verzeichnisse
Kontakt
Linkliste
Bahnarchiv.ch


  



SLM 901 / 1894

Dreispitzverwaltung E 3/3 9

Aufnahmen der Dreispitz-Werklokomotive E 3/3 9 "Christoph Merian" sind sehr selten, wurde die kleine Maschine doch schon 1962 ausrangiert und abgebrochen. 1948 gelangte sie als Ersatz für die gleichnamige Nummer 3 in den Dreispitz. Als die SBB ihre älteren Rangierlokomotiven der Achsfolge C, vom Lokpersonal liebevoll "Tigerli" genannt, auszurangieren begann, sind viele Maschinen an Industriebetriebe verkauft worden und prägten so ab Mitte des letzten Jahrhunderts für den Rest der Dampfzeit die Traktion auf den Werksbahnen in der Schweiz.
© Diligion Merz

Technische Daten

Aktueller Besitzer: Dreispitzverwaltung
Bezeichnung: E 3/3 9
Hersteller: SLM
Fabriknummer: 901
Baujahr: 1894
Antriebsart: Nassdampf
Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h
Spuweite: 1435 mm
Länge über Puffer: 7250 mm
Achsstand: 2600 mm
Gewicht: 27700 kg

Lebenslauf

Datum Besitzer Bezeichnung Standort
1948 - 1962 Dreispitzverwaltung E 3/3 9 "Christoph Merian" Dreispitzareal, Basel
19xx - 1948 Schweizerische Bundesbahnen, SBB E 3/3 8555 Werklok HW Chur
1.1.1902 - 19xx Schweizerische Bundesbahnen, SBB E 3/3 8555
1895 - 1.1.1902 Nordostbahn, NOB F 3 457
1894 - 1895 Nordostbahn, NOB F 3 257

Neuigkeiten

SGEG als gemeinnützige Organisation anerkannt
Weitere Informationen...


6.10.2018: Kiesgruben im Weinland Weitere Informationen...


4.3.2017: Bericht Generalversammlung
Weitere Informationen...


Neue Werklokportraits:
Weitere Informationen...


Neue Datenbank für Bahnarchiv.ch:
Weitere Informationen...


Die SGEG bei facebook:
Weitere Informationen...

In Zusammenarbeit mit Bahnarchiv.ch - der Fotoplattform der SGEG