Title
 
 
Hauptseite
Der Verein
Exkursionen
Bahninfo
Bahngesellschaften
Werklokomotiven
Verzeichnisse
Kontakt
Linkliste
Bahnarchiv.ch


  



SLM 2097 / 1910

Bahnmuseum kerzers T 2/2

Zur die Freude über den Erhalt der kleinen Speicherdampflok des Gaswerk Lausanne, mischte sich im April 2002 auch gehöriger Ärger über den Zustand der Maschine. Die jahrzehntelange Abstellzeit ungeschützt im Freien, hat merkliche Schäden an der Lok hinterlassen. Sogar ein mittlerweile schon ziemlich kräftiger Baum wächst aus dem total verrosteten Kessel! Schade, dass eine historisch so wertvolle SLM-Lok so wenig gepflegt und geschützt wird. Die Winterthurer Lokschmiede hatte nur wenige feuerlose Dampflokomotiven gebaut, umso wichtiger wäre der Erhalt einer solchen einfachsten Lokkonstruktion.
© Rolf Benz

Technische Daten

Aktueller Besitzer: Bahnmuseum kerzers
Bezeichnung: T 2/2
Hersteller: SLM
Fabriknummer: 2097
Baujahr: 1910
Antriebsart: Speicherdampf
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h
Spuweite: 1435 mm
Länge über Puffer: 5140 mm
Achsstand: 1800 mm
Gewicht: 14000 kg

Lebenslauf

Datum Besitzer Bezeichnung Standort
2010 - Bahnmuseum kerzers T 2/2 "Papi" Kallnach
1977 - 2010 Service Industrielle T 2/2 "Papi" Renens
1910 - 1977 Usine è gaz de Lausanne, Renens T 2/2 "Papi" Renens

Neuigkeiten

SGEG als gemeinnützige Organisation anerkannt
Weitere Informationen...


02.11.2018: Vortrag BLS Weitere Informationen...


4.3.2017: Bericht Generalversammlung
Weitere Informationen...


Neue Werklokportraits:
Weitere Informationen...


Neue Datenbank für Bahnarchiv.ch:
Weitere Informationen...


Die SGEG bei facebook:
Weitere Informationen...

In Zusammenarbeit mit Bahnarchiv.ch - der Fotoplattform der SGEG