Title
 
 
Hauptseite
Der Verein
Exkursionen
Bahninfo
Bahngesellschaften
Werklokomotiven
Verzeichnisse
Kontakt
Linkliste
Bahnarchiv.ch


  



Gmeinder 1968 / 5445

Furrer + Frey Fahrleitungsbau AG Tm 2/2 75

Auch auf Meterspur sind in der Schweiz private Baudienstlokomotiven anzutreffen. So war im Januar 2003 in Landquart die Tm 2/2 75 der Fahrleitungsbau-Firma Furrer + Frey zu entdecken. Die Lok war ursprünglich in Normalspur-Ausführung bei der U-Bahn in München tätig und ist beim innovativen Lokhändler Lokservice Burkhardt auf Schmalspur umgebaut worden. Immatrikuliert ist die Lok bei der Rhätischen Bahn (RhB).
© Rolf Benz

Technische Daten

Aktueller Besitzer: Furrer + Frey Fahrleitungsbau AG
Bezeichnung: Tm 2/2 75
Hersteller: Gmeinder
Fabriknummer: 5445
Baujahr: 1968
Antriebsart: Dieselhydraulisch
Leistung: 144 kW
Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h
Spuweite: 1000 mm
Länge über Puffer: 6550 mm
Gewicht: 24000 kg

Lebenslauf

Datum Besitzer Bezeichnung Standort
6.1998 - Furrer + Frey Fahrleitungsbau AG Tm 2/2 75
1998 - 6.1998 LSB Lok Service Burkhardt Tm 2/2 Hinwil
1968 - 1998 Stadtwerke München Tm 8901 München (U-Bahn)

Neuigkeiten

SGEG als gemeinnützige Organisation anerkannt
Weitere Informationen...


4.3.2017: Bericht Generalversammlung
Weitere Informationen...


Neue Werklokportraits:
Weitere Informationen...


Neue Datenbank für Bahnarchiv.ch:
Weitere Informationen...


Die SGEG bei facebook:
Weitere Informationen...

In Zusammenarbeit mit Bahnarchiv.ch - der Fotoplattform der SGEG